top of page

SO KÖNNEN SIE HELFEN

Ihre Unterstützung ist wichtig für unsere Arbeit bei Bürgerhaus Mahndorf. Sie können sich auf viele Weisen bei uns einbringen. Und seien Sie versichert: Auch der kleinste Beitrag hilft uns, unser Ziel zu erreichen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich engagieren können und nutzen Sie die Gelegenheit, etwas Gutes zu tun.

Sie haben mehrere Möglichkeiten uns bei unserer Arbeit zu unterstützen.

    Spende
Gerne nehmen wir Ihre Spende im Bürgerhaus entgegen. Natürlich können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen. Sprechen Sie uns an!

Debit Card

    Vereinsmitgliedschaft
Sollten Sie Interesse haben, unsere gemeinnützige Arbeit zu unterstützen, sei es aktiv oder auch passiv, so können Sie Vereinsmitglied werden.
Die Mitgliedsbeiträge: 
Einzelmitglieder: € 3,50 / Jahr 
Ehepaare € 4,50 / Jahr 
Familien € 5,50 / Jahr 
 
Das Aufnahmeantrags-Formular können Sie hier herunterladen:
 
Aufnahmeantrag Bürgerhaus Mahndorf e.V.
Adobe Acrobat Dokument 343.5 KB
Download

Bei weiteren Fragen können sie uns gerne kontaktieren.

    Sie möchten uns aktiv unterstützen?
Sie haben Zeit und Lust, für eine gute Sache ehrenamtlich aktiv zu werden, regelmäßig oder an speziellen Terminen?
Es gibt viele verschiedene Tätigkeiten bei denen Sie Sich einbringen können, sei es bei Veranstaltungen, bei Technik und Handwerk, im normalen Café-Betrieb, und bei vielem mehr. 
Gerne können Sie auch einen Kurs bei uns durchführen!

Wir haben immer Raum für Ihre Ideen!
 
Sprechen Sie uns einfach an! Oder schreiben Sie uns ein Mail, am besten mit Angabe einer Telefonnummer.

Freundschaft

BFD-Stellen frei!

Logo Bundesfreiwilligendienst BFD

Das Bürgerhaus Mahndorf ist Einsatzstelle für zwei Stellen des Bundesfreiwilligendienstes. Je nach verfügbarem Kontingent werden diese Stellen ganzjährig für i.d.R. 12 Monate Einsatzdauer besetzt. Bitte schreiben Sie uns bei Interesse eine Mail und forden ein Stellenprofil mit allen Informationen zum Bewerbungsverfahren an.
Bewerben können Sie sich jederzeit! Je früher Sie sich bewerben, desto größer sind die Chancen! Das BFD-Jahr beginnt bei uns i.d.R. im September.
 
Es gibt beim Bundesfreiwiligendienst keine Altersbeschränkung! Entscheidend bei unseren Stellen ist, dass Sie Zeit haben, körperlich fit sind, das Bürgerhaus gut erreichen können und Interesse an der Aufgabe haben.
 
Bitte beachten, falls Sie nicht in Bremen bzw. Deutschland wohnen: Wir können keine Unterkunft anbieten!
 
Algemeine Informationen zu diesem Freiwilligendienst finden Sie auf der Seite des zuständigen Bundesministeriums bzw. Bundesamtes.

Jugendliche
Engagieren Sie sich: Engagieren Sie sich
BFD-Stelle
Engagieren Sie sich: Text
bottom of page