top of page

Vernissage: "Kulturconnections" der Gallerie Onil

Mittwoch, 18. September 2024

16:00

Uhr

Kurzbeschreibung:

Die internationale Kunstausstellung "Kulturconnections" präsentiert Künstlerinnen aus Indien, Bangladesch und den USA, die ihre kulturelle Vielfalt zeigen. Bei der Eröffnung sind die Organisatoren der Ausstellung und Gallerieinhaber Neeharika Donau Hossain und Onil Hossain anwesend. Eintritt frei!

Zum ersten Mal haben wir eine Ausstellung der Gallerie Onil mi Café zu Gast. Die internationale Kunstausstellung "Kulturconnections" präsentiert Künstlerinnen aus Indien, Bangladesch und den USA, die ihre kulturelle Vielfalt zeigen. 

Jinat Rehena wuchs in einem kleinen Dorf in Bangladesh auf. Seit Ihrer Ausbildung an der Kunstakademie in Dhaka erhielt sie viele Auszeichnungen für Ihre Arbeiten. Zur Zeit arbeitet und unterrichtet sie an einer Kunstschule in Bogra.

Paul C. Blake wuchs in Jamaika auf, und emigrierte mit 16 Jahren in die USA. In seinen abstrakten Landschaften, mit denen er auf die Ökologie des 21. Jahrhunderts anspielt, betont er auf farbenfrohe Weise die Einheit in der Natur.

Im indischen Schmelztigel Kalkutta geformt, fokussiert sich die aus Bangladesh stammende Künstlerin Tamali Das (Veranstaltungsbild) auf realistische Frauenbilder und Alltagsszenen in ihren Gemälden. Sie hat bisher internationale Erfolge erzielen können.


Die Ausstellung wird vom 16.09. bis zum 30.10. zu sehen sein. 



Beschreibung
bottom of page