jazzahead! clubnight

 

Im Rahmen der Messe jazzahead! findet am Samstag 23. April eine mit Livemusik bis in den frühen Morgen gesättigte Konzertnacht statt, an der rund 35 Clubs, Konzerthäuser, Kulturzentren, Bürgerhäuser, Museen und andere Spielstätten teilnehmen.

Sie können mit einem "jazzahead! clubnight-Ticket" sämtliche Veranstaltungen des Abends besuchen. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie auf der Website der jazzahead! bzw unter diesem LINK: http://www.jazzahead.de/fileadmin/user/pdf/Presse2016/ja_Festival_Programmheft_06_WEB_NEU.pdf

 

 

 

EMANUEL & Band

(Boogie-Woogie meets Rockpiano)

 

Der Bremer Lokalmatador Emanuel Jahreis, der unter anderem in Mahndorf jedes Jahr erfolgreich seine Sommerterrassen-Konzerte bestreitet, kommt diesmal in Bandbesetzung. Der Pianist und Sänger wird zusammen mit Andreas Einhorn (Gitarre) und Thomas Planthaber (Schlagzeug) für ein energiegeladenes Gute-Laune-Feuerwerk der Extraklasse sorgen.

Im ersten Teil des Abends präsentieren die drei Musiker neue swingende und boogielastige Eigenkompositionen mit deutschen Texten. Geschichten, die das Leben schrieb und die Emanuel gerne mit einem zwinkernden Auge erzählt.

 

Der zweite Teil des Konzerts steht voll und ganz unter dem Motto „Let the good times roll!“. Der Boogiemann Emanuel wird hier neben viel virtuosem Boogie-Woogie auch den einen oder anderen Rock'n'Roll-Klassiker auftischen - und wie ein Reporter der Nord-West-Zeitung fragen sie sich am Ende des Konzerts sicherlich auch: „Hat der Mann wirklich nur zehn Finger?“ .

 

Zu Erleben gibt es ab 19:15 und ca. 21:00 zwei Sets der Band. Dazwischen gibt es eine ca. halbstündige Pause, - Zeit zum Wechseln der Spielstätte oder zum Ankommen für neue Gäste aus anderen Häusern.

 

Für beide Sets zusammen gilt der Eintrittspreis von 16€/12€ erm.. Sie können entweder unser lokales Ticket (Vorverkauf und Abendkasse) oder das clubnight-Ticket (nur Abendkasse und online-Vorverkauf) bei uns kaufen.

Für nur 25 € bekommen Sie das jazzahead! clubnight-Ticket, mit dem Sie sämtliche Konzerte der clubnight besuchen können. Weitere Details zum clubnight-Ticket, dass Ihnen auch Vergünstigungen im Nahverkehr bietet, erfahren sie auf der Website der jazzahead! clubnight.

Mobilität

Der Transport zur und durch die jazzahead! clubnight wird auch in diesem Jahr durch den öffentlichen Nahverkehr des VBN gewährleistet. Das VBN-Ticket ist im Ticket der jazzahead! clubnight enthalten. Wer es sportlich mag und sich gern einer Gruppe anschießen möchte, kann mit dem ADFC und Bremen bike it! eine von drei musikalisch ausgewählten Fahrradtouren buchen unter jazzahead@adfc-bremen.de. Wer kein Fahrrad parat hat, kann sich eines leihen. Ein entsprechender Fahrradverleih befindet sich zu diesem Anlass direkt vor der Messehalle 7 auf der Bürgerweide.

 

Ganz allgemein können Sie die "Bikecitizens App" für Radtouren in der Stadt nutzen. Alle Infos und den Download der App finden Sie hier: http://www.bremen.de/bike-it/app

Kostenfrei für Bremen.

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Café: Mo. - Fr. von 9-22:00 Uhr sowie zu Veranstaltungen. Mittwochs Frühstücksbuffet.

 

Veranstaltungen: Siehe Programm.

 

Gruppen- und Kursräume: Siehe unter Gruppen & Kurse

 

Leitungsbüro: Mo. - Fr. 9-12:00 Uhr und nach tel. Vereinbarung

 

Verwaltung:

Mo., Mi, Do, Fr.: 9-12:00 Uhr

 

 

Telefon: 0421 - 4858-15

Sie suchen Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Projekte, Feiern, Tagungen, Vollversammlungen, Seminare u.s.w.? Wir bieten Räume für bis zu 180 Personen an. Wir haben Raum für Ihre Ideen! Klicken Sie HIER!

BÜRGERSERVICE

Bei uns können Sie: 

  • Kopieren (SW/Farbe, A4, A3) & Faxen
  • Kleinanzeigen aushängen am "Marktplatz"-Brett
  • das Internet nutzen
  • Bücher tauschen "Book Crossing"
  • Programminfos anderer Kultureinrichtungen erhalten
  • warm und trocken auf den Zug warten
  • leere Druckpatronen zum Recycling abgeben
  • Briefmarken für SOS-Kinderdorf spenden
  • aktuelle Tageszeitungen im Café lesen
  • die „Nette Toilette“ - öffentliche, behinderten- gerechte Toilette während der Öffnungszeiten nutzen.
  • Ihr "Kupfergeld" in unsere Spendenbox entsorgen :)